BJF - durchblick-filme.de

Durchblick 10+ – Hoppet – Petter Næss – S, N, D 2007 – 82 min.

Hoppet – Der große Sprung ins Glück

1. Einführung in den ROM-Teil

 

Mit der DVD-Filmreihe „Durchblick“ präsentiert der Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF) besonders herausragende Filme für Kinder und Jugendliche für nichtge­werbliche öffentliche Vorführungen in Jugendarbeit und Schule.

Zusätzlich zum Film bieten wir Ihnen im ROM-Teil dieser DVD, den Sie nur mit einem Computer nutzen können, Anregungen für kreative und kommunikative Vorführungen des Films in Jugendarbeit und Schule. Hier finden Sie Hintergrundinformationen zum Film, zu seiner Entstehung und zu seinem Thema, aber auch über seine Machart, d.h. zu den künstlerischen Ausdrucksmitteln und wie sie dieser Film nutzt. Mit diesem Zusatzmaterial können Sie den Film sowohl zu den jeweils behandelten Themen, aber auch zur Filmkunde einsetzen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns über Ihre Erfahrungen bei Vorführungen dieses Films mit Kindern und Jugendlichen berichten. Ihre Anregungen nehmen wir gerne in unsere Arbeitshilfen im Internet auf, die dadurch laufend aktualisiert werden (www.durchblick-filme.de).

Impressum

Durchblick-Konzeption Hoppet: Friedemann Schuchardt und Holger Twele
Autor: Holger Twele
Konzeption der DVD-Reihe „Durchblick“: Friedemann Schuchardt
Programmierung der ROM-Ebene: Udo Lange
Covergestaltung: Peter Zeitelhack
DVD-Authoring und Programmierung der Videoebene: Master Kitchen GmbH

Herausgeber:

Evangelisches MedienhausBundesverband Jugend und Film e.V.
Ostbahnhofstraße 15
60314 Frankfurt am Main
Tel. 069 - 631 27 23
Fax 069 - 631 29 22
E-Mail:
Internet: www.BJF.info
www.durchblick-filme.de

 

Gliederung des Videoteils:

Film abspielen

Film in 12 Sequenzen

1. Kapitel: Fliegen wie ein Vogel
2. Kapitel: Die überstürzte Abreise
3. Kapitel: Eine Reise ohne Eltern
4. Kapitel: Der Geschmack der Fremde
5. Kapitel: Erste Schultage und neue Freunde
6. Kapitel: Der Alltag in der Fremde
7. Kapitel: Warum verhalten sich Eltern so?
8. Kapitel: Selbstvertrauen und andere Mutproben
9. Kapitel: Azad und Tigris hauen ab
10. Kapitel: Freunde in der Not
11. Kapitel: Ein blinder Passagier an Bord
12. Kapitel: Träume werden wahr

Extras 12 Filmausschnitte
(jeweils „Nur Bild“, „Nur Ton“, „Bild und Ton“ - siehe hierzu auch die Arbeitsblätter im DVD-ROM-Teil):

Der Fliegerangriff
Ungebetene Gäste
Der neue „Papa“
Die Altersbestimmung
Ankunft in der Fremde
„Luftangriff“
Der Vogel
„Sprachprobleme“
Poetische Liebe
Mutproben
Bruderzwist
Fragen und Antworten

ExtrasTrailer – Wie für den Film im Kino Werbung gemacht wird

Extra Bildergalerie – Der ganze Film in 90 Screenshots

 

Gliederung des ROM-Teils:

Einführung ROM-Teil

2. Zum Film (Credits, Auszeichnungen, Kurzinhalt, Fachpresse, Internet-Links)

3. Zur Produktion (Darsteller, Drehbuch, Regisseur inkl. Interview)

4. Hoppet in 12 Kapiteln

5. Die Figuren und ihre Charakterisierung

6. Thema: In der Fremde

7. Methodische Vorschläge zur Erarbeitung des Inhalts

8. Methodische Vorschläge zur Filmsprache und Medienkompetenz

9. Übersicht der Anknüpfungspunkte für den Unterricht

10. Lexikon, Literatur und Links

11. Bildergalerie

12. Arbeitsblätter
    Arbeitsblatt 01 - Erwachsene Bezugspersonen
    Arbeitsblatt 02 - Azads Alter
    Arbeitsblatt 03 - Sprache und Verständigung
    Arbeitsblatt 04 - Hochsprung
    Arbeitsblatt 05 - Mutproben
    Arbeitsblatt 06 - Vorurteile
    Arbeitsblatt 07 - Kameraeinstellungen
    Arbeitsblatt 08 - Zeitsprünge I
    Arbeitsblatt 09 - Zeitsprünge II
    Arbeitsblatt 10 - Bild- und Tonassoziationen
    Arbeitsblatt 11 - Symbole
    Arbeitsblatt 12 - Hoffnung

 

Download:

Download dieser Seite im PDF-Format - Rechte Maustaste: Ziel speichern ... Einführung (PDF)

 

 

 

 

 

 

Zum Betrachten und Ausdrucken der PDF-Dokumente ist der Adobe-Reader erforderlich.
Kostenloser Download:
Adobe Reader