zum Anfang des Inhalts
Bundesverband Jugend und Film e.V. - DVD-Edition - Durchblick Filme - www.durchblick-filme.de

Durchblick 8+ – 7 oder Warum ich auf der Welt bin – Starost, Grotjahn – D 2010

4.3 Kritiken

Zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Zum Vergrößern bitte anklicken!
(Berliner Zeitung, 25.11.2010)

 

Zum Vergrößern bitte anklicken!
(Chrismon, Januar 2011)

 

Der Film weiß, was er an seinen Hauptdarstellern hat, verzichtet auf alle Mätzchen, und holt nur zwischendurch kurz Luft, wenn er den Kindern freien Lauf lässt und die Umgebung auf sich wirken lässt. Man sieht sie also beim Reden und Spielen, und mit ihrer Freude und ihrem Ernst, ihrer Verspieltheit und Aufgeschlossenheit wachsen sie einem natürlich alle ans Herz.
(Michael Althen, FAZ)

 

Erstaunliche Lebensklugheit. Sieben Kinder aus sieben Ländern nehmen Stellung zu existen­tiellen Fragen des Lebens, unzensiert, verblüffend, poetisch. Sie machen sich Gedanken darüber, warum sie auf der Welt sind. Und zwar authentisch, ernsthaft und mit der Kraft kindlicher Fantasie – die beim Zuschauer manchmal befreiendes Lachen auslöst.
(west.art Magazin)

 

Wir – als Erwachsene – haben viele Dinge längst verloren, die für Kinder ganz selbstverständlich sind. Die Kraft der Fantasie zum Beispiel oder ihre besondere Art des Glücklich- und des Traurigseins, was sie bewegt oder was ihnen wichtig ist, ihr Denken und die Weise, wie sie Fragen stellen. Denn Kinder leben einfach in einer ganz eigenen Welt, in der Dinge sie beschäftigen und zum Lachen oder zum Weinen bringen, die wir gar nicht immer verstehen können. Aber genau deshalb nimmt der Film uns nun mit in das Leben von Kindern und sucht dabei nicht nach irgendwelchen Antworten, sondern fragt nach ihren.
(critic.de)

 

Zum Ausdrucken:

Download dieser Seite im PDF-Format - Rechte Maustaste: Ziel speichern ... PDF-Dokument