zum Anfang des Inhalts
Bundesverband Jugend und Film e.V. - DVD-Edition - Durchblick Filme - www.durchblick-filme.de

Durchblick 4+ – Tomte Tummetott und der Fuchs – S. Schießl – D 2007 – 30 Min.

8.2 Basteln

Zum Vergrößern bitte anklicken!Einen Tomte basteln

Wie man einen Tomte basteln kann?

Dazu sägt man z.B. einen Erlenstamm oder ein anderes rundes Holz (es kann auch ein dickerer Besenstiel sein) schräg an. Ein Gesicht kann mit Farben aufgemalt und Haare und Bart aus Fellresten angeklebt werden. Die Zipfelmütze kann man entweder kaufen oder man näht sie selbst. Je nach Dicke des Astes bzw. Stammes kann man kleine oder größere Tomtes bauen.

 


Einen schlauen Fuchs basteln

Du benötigst dafür:
1 Quadrat aus Papier mit einer Seitenlänge von ca. 15 cm
1 schwarzen Stift für die Augen.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Falte eine Ecke zur gegenüber liegenden.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Falte dann die rechte spitze Ecke zur linken spitzen Ecke, so dass sich eine senkrechte Faltlinie bildet.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Falte den letzten Schritt wieder zurück und drehe es um.

Falte dann eine spitze Ecke zur mittleren Faltlinie.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Mache das Gleiche auf der anderen Seite.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Jetzt klappe die rechte Seite hinter die linke.

Wieder umgedreht sieht es dann so aus:
Links unten liegen zwei rechtwinkelige Ecken übereinander.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Falte die vordere Ecke um. Das zusammenhängende Papier bewegt sich mit.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Jetzt brauchst du nur die nach oben stehende Spitze nach unten zu drücken. Das wird die Schnauze.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Falte zum Schluss die Schwanzspitze nach vorn.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Fertig ist der Fuchs!

Der dann noch bemalt werden kann:

Zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Zum Ausdrucken:

Download dieser Seite im PDF-Format - Rechte Maustaste: Ziel speichern ... PDF-Dokument